Einsatz 175/2010

Datum: 31.12.2010 / Uhrzeit: 03:35 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Wohngebäude

Einsatzort: Niederwalluf- Hauptstraße

Vorgefundene Lage: Feuer in einem Hotel

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niederwalluf, Feuerwehr Oberwalluf, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, LNA, OLRD, Polizei, Bürgermeister

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Feuerwehr Eltville am Rhein wurde mit der Wärmebildkamera und Atemschutzgeräteträgern vom örtlichen Einsatzleiter nachgefordert. Mehrere Personen konnten von der Feuerwehr aus dem Hotel gerettet werden.




Einsatz 174/2010

Datum: 26.12.2010 / Uhrzeit: 13:28 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Oelspur

Einsatzort: Eltville am Rhein- Weinhole und Wallufer Straße

Vorgefundene Lage: Oelsprur von Niederwalluf bis Eltville

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, LF 16/12, GW- Nachschub

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niederwalluf, Straßenmeisterei

Tätigkeit der Feuerwehr: Eine Oelspur von Niederwalluf bis Eltville galt es am 2. Weihnachtsfeiertag abzustreuen. Die Feuerwehren aus Eltville und Niederwalluf streuten jeweils in Ihren Bereichen ab und die Straßenmeisterei den Bereich der Kreisstraße zwischen Niederwalluf und Eltville.




Einsatz 173/2010

Datum: 21.12.2010 / Uhrzeit: 14:50 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Hallgartner Straße

Vorgefundene Lage: Dach droht einzustürtzen

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12, RW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch den Schnee der letzten Tage, drohte das Dach einer Kindertagesstätte einzustürtzen. Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden mit Absturtzsicherungssystemen gesichert und befreiten das Dach vom Schnee. der Einsatz dauerte mehrere Stunden aber konnte erfolgreich beendet werden.




Einsatz 172/2010

Datum: 20.12.2010 / Uhrzeit: 17:51 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Außerort

Einsatzort: Eltville am Rhein- Bereich Sonnenberghäuschen

Vorgefundene Lage: Brennende Fackeln

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Eine Gruppe von Schlittenfahrer hatte einige Fackeln entzündet um Ihren "Rodelbereich" besser auszuleuchten. Keine Tätigkeit durch die Feuerwehr.




Einsatz 171/2010

Datum: 20.12.2010 / Uhrzeit: 10:03 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Hotel

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Der beim öffnen eines Konvektomates austretender Wasserdampf löste die Brandmeldeanlage aus.




Einsatz 170/2010

Datum: 18.12.2010 / Uhrzeit: 16:34 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sturmschaden/ Baum

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Eltviller Landstraße

Vorgefundene Lage: Loser Ast in ca. 5 Meter Höhe

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein loser Ast drohte durch den vielen Schnee auf Gehweg und Straße zu fallen. Über die Drehleiter wurde dieser entfern und die Gefahr somit beseitigt.




Einsatz 169/2010

Datum: 18.12.2010 / Uhrzeit: 14:38 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Weinhole/ Gutenbergplatz

Vorgefundene Lage: PKW in Gebüsch

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Vermutlich durch die winterlichen Straßenverhältnise kam ein PKW von der fahrbahn ab und "parkte" in einem Gebüsch. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr geborgen.




Einsatz 168/2010

Datum: 09.12.2010 / Uhrzeit: 21:44 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Gaststätte/ Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein brennender Servierwagen im Kellergeschoss löste die Brandmeldeanlage aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr war dieser bereits gelöscht.




Einsatz 167/2010

Datum: 01.12.2010 / Uhrzeit: 20:02 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- H.-J. Müller Kunststofftechnik Werk IV

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Hausmeister

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch das Ausblasen eines Heizlüfters, kam es zur Auslösung der Brandmeldeanlage.




Einsatz 166/2010

Datum: 24.11.2010 / Uhrzeit: 15:42 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Innerort

Einsatzort: Eltville am Rhein- Rheingauer Straße

Vorgefundene Lage: Brennt Mülleimer

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Mülleimer wurde mittels einer Kübelspritze gelöscht.




Einsatz 165/2010

Datum: 15.11.2010 / Uhrzeit: 08:14 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- H.-J. Müller Kunststofftechnik Werk IV

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Polizei, Betreiber

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei Umbauarbeiten löste der Brandmelder durch Staub aus.




Einsatz 164/2010

Datum: 12.11.2010 / Uhrzeit: 13:41 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Gaststätte/ Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Brandmelder in einem Lüftungsschacht wurde durch Staub ausgelöst.




Einsatz 163/2010

Datum: 11.11.2010 / Uhrzeit: 02:07 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Rheingau

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage Haus 9 und 10

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage.




Einsatz 162/2010

Datum: 11.11.2010 / Uhrzeit: 00:53 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Große Gebäude

Einsatzort: Niedernhausen- zum Grauen Stein

Vorgefundene Lage: Zimmerbrand in einem Hotel

Kräfte Feuerwehr Eltville: Gerätewagen- Messtechnik

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niedernhausen, Feuerwehr Königshofen, Feuerwehr Oberjosbach, Feuerwehr Idstein, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, LNA, OLRD, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Eltville am Rhein wurden an der Einsatzstelle nicht tätig und rückten wieder ein.




Einsatz 161/2010

Datum: 10.11.2010 / Uhrzeit: 22:13 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Rheingau

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage Haus 13

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Eine Patientin löste einen Brandmelder durch die Benutzung eines Deosprays aus.




Einsatz 160/2010

Datum: 04.11.2010 / Uhrzeit: 21:53 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Innerort

Einsatzort: Eltville am Rhein- Waldstraße

Vorgefundene Lage: Brennt Gebüsch

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch die Zentrale Rettungsleitstelle wurde ein brennender Baum auf dem Eltviller Friedhof gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte allerdings festgestellt werden, dass es sich um ein Gebüsch handelte, was vermutlich durch ein Grablicht entfacht wurde. Mit einem S- Rohr wurde dieses abgelöscht.




Einsatz 159/2010

Datum: 01.11.2010 / Uhrzeit: 13:29 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Hessische Staatsweingüter Domäne Steinberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage durch eine technische Störung.




Einsatz 158/2010

Datum: 01.11.2010 / Uhrzeit: 11:49 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Hospitalbau

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei Umbauarbeiten wurde die Brandmeldeanlage versehntlich ausgelöst. Kein Einsatz für die beiden Feuerwehren.




Einsatz 157/2010

Datum: 30.10.2010 / Uhrzeit: 14:08 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Brandverdacht Haus- Rauch/ Feuer

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Eberbacher Straße

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, Polizei, Energieversorger

Tätigkeit der Feuerwehr: Es brannte Unrat in einem Innenhof. Ein Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell löschen. Für die Besatzung der Drehleiter war der Einsatz negativ und rückte nach Absprache mit dem Stadtbrandinspektor wieder ein.





Einsatz 156/2010

Datum: 26.10.2010 / Uhrzeit: 12:32 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12, MTW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Kiedrich und Eltville am Rhein.




Einsatz 155/2010

Datum: 24.10.2010 / Uhrzeit: 09:05 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unterstützung des Rettungsdienst

Einsatzort: Eltville am Rhein- Wörthstraße

Vorgefundene Lage: Rettung einer Person aus dem ersten Obergeschoss

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Eine gestürzte Person musste aus dem ersten Obergeschoss eines Hauses über die Drehleiter gerettet werden.




Einsatz 154/2010

Datum: 23.10.2010 / Uhrzeit: 20:13 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Hotel

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim, Betreiber

Tätigkeit der Feuerwehr: Ausgelöst hatte der gleich Melder wie im Einsatz 152/2010. Der Betreiber verständigte die Wartungsfirma und nahm den entsprechenden Melder aus dem System.




Einsatz 153/2010

Datum: 23.10.2010 / Uhrzeit: 20:13 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Hotel

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Ausgelöst wurde die Brandmeldeanlage durch Wasserdampf.




Einsatz 152/2010

Datum: 19.10.2010 / Uhrzeit: 10:32 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Kiedrich und Eltville am Rhein.




Einsatz 151/2010

Datum: 16.10.2010 / Uhrzeit: 05:19 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Gaststätte/ Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt in der Brandmeldeanlage führte zu Auslösung.




Einsatz 150/2010

Datum: 10.10.2010 / Uhrzeit: 18:18 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Brandverdacht Haus Rauch/ Feuer

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Eberbacher Straße

Vorgefundene Lage: Rauchentwicklung aus Wohnung

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Eine Person wurde durch die Feuerwehr gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Ein Trupp unter Atemschutz löschte das Feuer und sorgte für eine Abluftöffnung. Die Feuerwehr Eltville am Rhein, wurde zeitnah aus dem Einsatzgeschehen entbunden.




Einsatz 149/2010

Datum: 10.10.2010 / Uhrzeit: 07:57 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Konversenbau

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage.




Einsatz 148/2010

Datum: 03.10.2010 / Uhrzeit: 06:01 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Hessische Staatsweigüter Domäne Steinberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage.




Einsatz 147/2010

Datum: 29.09.2010 / Uhrzeit: 06:32 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- LKW/ Bus Brand

Einsatzort: Eltville am Rhein- Weinhole ( Busparkplatz )

Vorgefundene Lage: Starke Rauchentwicklung aus dem Fahrzeugheck

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch eine defekte Standheizung kam es zu einer massiven Rauchentwicklung. Durch die Feuerwehr wurde veranlasst die Standheizung abzustellen und die Fahrzeugbatterie abzuklemmen. Ein Trupp unter Atemschutz stand mit dem Schnellangriff in Bereitschaft.




Einsatz 146/2010

Datum: 28.09.2010 / Uhrzeit: 12:02 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Türöffnung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Holzstraße

Vorgefundene Lage: Hilflose Person in einer Wohnung

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Wohnungstür wurde von der Feuerwehr geöffnet und die Person dem Rettungsdienst, sowie der Polizei übergeben.




Einsatz 145/2010

Datum: 27.09.2010 / Uhrzeit: 19:36 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage in der Klosterschänke

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage durch eine technische Störung.




Einsatz 144/2010

Datum: 27.09.2010 / Uhrzeit: 10:11 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12, MTW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Kiedrich und Eltville am Rhein.




Einsatz 143/2010

Datum: 24.09.2010 / Uhrzeit: 18:43 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Gaststätte/ Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt in der Brandmeldeanlage führte zu Auslösung.




Einsatz 142/2010

Datum: 23.09.2010 / Uhrzeit: 21:59 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Kliniken Eichberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Gebäude 9 und 10

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, GW- Messtechnik

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Brandmeldeanlage wurde infolge von Wasserdampf ausgelöst. Die BMA wurde zurückgestellt und die Feuerwehren rückten wieder ein.




Einsatz 141/2010

Datum: 22.09.2010 / Uhrzeit: 14:16 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Rotkäppchen/ Mumm Sektkellerei

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Haustechnik

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch einen Defekt an einer Aufzugssteuerung kam es zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage. Bis zum Eintreffen eines Technikers der Aufzugsfirma wurde dieser durch den Betreiber außer Betrieb genommen und gegen die Wiederinbetriebnahme gesichert.




Einsatz 140/2010

Datum: 20.09.2010 / Uhrzeit: 10:16 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Jacht/ Sportboot

Einsatzort: Eltville am Rhein- Bundeswasserstraße Rhein

Vorgefundene Lage: Brennt Motorboot in voller Ausdehnung

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, TLF 20/40, GW- Nachschub mit Mehrzweckboot, MTW 1, MTW 3

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Feuerwehr Hattenheim, Feuerwehr Niederwalluf, Feuerwehr Budenheim, Feuerwehr Heidesheim, Berufsfeuerwehr Wiesbaden, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, Wasserschutzpolizei, Wasser- und Schiffahrtsamt, Bergungsunternehmen

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein umfassender Löschangriff wurde über das Feuerlöschboot der BF Wiesbaden vorbereitet und durchgeführt. Es kamen drei Trupps unter Atemschutz zum Einsatz. Die Feuerwehren unterstützten bei der Bergung des Bootes.




Einsatz 139/2010

Datum: 19.09.2010 / Uhrzeit: 15:58 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Kellerbrand

Einsatzort: Eltville am Rhein- Wiesweg

Vorgefundene Lage: Rauchentwicklung im Kellergeschoss

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch einen defekten Kaminzug konnten die Abgase nicht Ordnungsgemäß abziehen. Der betroffene Bereich wurde von der Feuerwehr mit einem Überdrucklüfter entraucht.




Einsatz 138/2010

Datum: 12.09.2010 / Uhrzeit: 15:37 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Pfortenhaus

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage durch eine technische Störung.




Einsatz 137/2010

Datum: 12.09.2010 / Uhrzeit: 11:29 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Pfortenhaus

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, GW- Gefahrgut

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage durch eine technische Störung.




Einsatz 136/2010

Datum: 04.09.2010 / Uhrzeit: 23:52 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Gaststätte/ Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Melder im RauchAnsaugSystem (RAS) wurde durch das Abrennen von Wunderkerzen ausgelöst.




Einsatz 135/2010

Datum: 03.09.2010 / Uhrzeit: 08:02 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Firma Jean Müller Werk IV

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Haustechniker

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei Reinigungsarbeiten kam es zu einem Kurzschluß an einem Druckknopfmelder. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde versucht die Anlage zurückzustellen. Bedingt durch den Kurzschluß, war dies aber nicht möglich. Der Betreiber nahm die entsprechende Melderlinie raus und verständigte eine Fachfirma. Die Fahrzeuge der Feuerwehr rückten wieder ein.




Einsatz 134/2010

Datum: 02.09.2010 / Uhrzeit: 13:06 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Pfortenhaus

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage durch eine technische Störung.




Einsatz 133/2010

Datum: 31.08.2010 / Uhrzeit: 18:33 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Hessische Staatsweigüter Domäne Steinberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40, GW- Nachschub

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage.




Einsatz 132/2010

Datum: 29.08.2010 / Uhrzeit: 01:42 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Gaststätte/ Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage. Da sich die Anlage nicht zurück stellen lies, wurde durch den Betreiber ein Servicetechniker bestellt, um den Fehler zu beheben.




Einsatz 131/2010

Datum: 27.08.2010 / Uhrzeit: 15:00 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Türöffnung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Freygässchen

Vorgefundene Lage: Person hinter verschlossener Toilettentür

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Tür wurde durch den Rettungsdienst geöffnet. Ein Eingreifsfen durch die Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.




Einsatz 130/2010

Datum: 26.08.2010 / Uhrzeit: 16:15 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Hospitalbau/ Vinothek

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Beim Entfernen der Staubschutzkappen, die sich noch auf den einzelnen Meldern befand, löste die Brandmeldeanlage aus.




Einsatz 129/2010

Datum: 26.08.2010 / Uhrzeit: 07:00 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Kiedrich und Eltville am Rhein.




Einsatz 128/2010

Datum: 25.08.2010 / Uhrzeit: 09:00 Uhr

Einsatzstichwort: Brandseinsatz- Feuer klein Innerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein- Friedrichstraße

Vorgefundene Lage: Brennt PKW in voller Ausdehnung

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand mit der Schnellangriffseinrichtung.




Einsatz 127/2010

Datum: 23.08.2010 / Uhrzeit: 19:44 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwetterschaden

Einsatzort: Kiedrich- Schulstraße

Vorgefundene Lage: Lose Fasadenteile

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Keine. Für die Feuerwehr negativ.




Einsatz 126/2010

Datum: 23.08.2010 / Uhrzeit: 19:27 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwetterschaden

Einsatzort: Kiedrich- Schulstraße

Vorgefundene Lage: Wasser im Keller

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Keine. Für die Feuerwehr negativ.




Einsatz 125/2010

Datum: 23.08.2010 / Uhrzeit: 18:57 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwetterschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein- Keilstraße

Vorgefundene Lage: Keine

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Kontrolle des Bachlaufes und eines Schmutzgitters.




Einsatz 124/2010

Datum: 23.08.2010 / Uhrzeit: 18:47 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwetterschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein- Weinhole

Vorgefundene Lage: Verschmutzte Fahrbahn

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Keine. Für die Feuerwehr negativ.




Einsatz 123/2010

Datum: 23.08.2010 / Uhrzeit: 16:03 Uhr

Einsatzstichwort: Brandseinsatz- Feuer klein Innerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein- Steinheimerstraße

Vorgefundene Lage: Unratfeuer in der Nähe eines Hauses

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Ordnungspolizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Keine. Einsatzstelle wurde der Ordnungspolizei übergeben.




Einsatz 122/2010

Datum: 21.08.2010 / Uhrzeit: 22:59 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Person im Aufzug

Einsatzort: Eltville am Rhein- Gutenbergstraße

Vorgefundene Lage: Person im Aufzug eingeschlossen

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Eine Person, die sich ca. 2 1/2 Stunden in einem Aufzug befand wurde durch die Feuerwehr befreit und dem Rettungsdienst übergeben.




Einsatz 121/2010

Datum: 21.08.2010 / Uhrzeit: 07:21 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Kiedrich und Eltville am Rhein.




Einsatz 120/2010

Datum: 14.08.2010 / Uhrzeit: 10:03 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Zimmerbrand

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Martinsthal- Taunusstraße

Vorgefundene Lage: Brannt einer Dunstabzugshaube

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Martinsthal, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die brennende Dunstabzugshaube wurde durch die Bewohner schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Der Bereich wurde nochmals mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Eine Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt.




Einsatz 119/2010

Datum: 08.08.2010 / Uhrzeit: 11:46 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Hotel

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Ausgelöst hatte die Melderlinie 12 der Melder 8. Der Einsatz war negativ.




Einsatz 118/2010

Datum: 05.08.2010 / Uhrzeit: 14:58 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12, MTW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Kiedrich und Eltville am Rhein.




Einsatz 117/2010

Datum: 28.07.2010 / Uhrzeit: 20:39 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Brandverdacht Haus Rauch/ Feuer

Einsatzort: Eltville am Rhein- Freygässchen

Vorgefundene Lage: Verdacht Kaminbrand

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, RW 1, MTW 1

Kräfte sonstige: Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Von einem Nachbargrundstück wurde ein Kaminbrand gemeldet. Nach Erkundung durch den Wehrführer und den Fahrzeugführer (HLF 16/12) war der Einsatz negativ.




Einsatz 116/2010

Datum: 25.07.2010 / Uhrzeit: 07:00 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Defekt in einem Druckknopfmelder löste die Brandmeldeanlage aus. Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Kiedrich und Eltville am Rhein.




Einsatz 115/2010

Datum: 22.07.2010 / Uhrzeit: 11:27 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- ASB Kindertagesstätte

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Anlage wurde in der Küche durch Wasserdampf ausgelöst.




Einsatz 114/2010

Datum: 16.07.2010 / Uhrzeit: 01:03 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gasgeruch

Einsatzort: Niederwalluf- Gewerbegebiet

Vorgefundene Lage: Beschädigte Überlandgasleitung

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, Gerätewagen- Messtechnik, Gerätewagen- Gefahrgut, LF 16/12, Geländewagen

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niederwalluf, Feuerwehr Oberwalluf, Berufsfeuerwehr Wiesbaden, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, DRK Betreuungszug, Polizei, DB Notfallmanager, Gasversorgungsunternehmen ESWE und Süwag, Bürgermeister Gemeinde Walluf

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei Glasbauarbeiten wurde eine 160mm im Durchmesser große Gasleitung beschädigt. Es wurden Messungen durchgeführt, Bahngeerdet, der Brandschutz sichergestellt und durch das Versorgungsunternehmen die Gaszufuhr abgeschiebert. Mit diesen Aufgaben waren ca. 70 Einsatzkräfte gebunden. Da sich der Einsatz über mehrere Stunden zog, wurde durch den Einsatzleiter ein Betreuungszug alarmiert um die Einsatzkräfte mit Warm- und Kaltgetränken sowie Essen zu versorgen. Erst als durch Rückmeldung der diversen Messtrupps " keine Gefahr " gemeldet wurde, rückten die einzelnen Feuerwehren nach und nach wieder ein.




Einsatz 113/2010

Datum: 15.07.2010 / Uhrzeit: 13:13 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unterstützung Rettungsdienst

Einsatzort: Eltville am Rhein- Leergasse

Vorgefundene Lage: Rettungsdienst benötigt Atemschutzgeräteträger

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, GW- Gefahrgut, MTW 1

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Rettungsdienst konnte die Wohnung einer Patientin nicht betreten. Die Geruchsbelästigung im Gebäude war so groß, dass die Feuerwehr zur Unterstützung angefordert werden musste um das Gebäude unter Atemschutz zu betretten. Zwei Trupps unter Atemschutz und Infefktionsschutzanzügen retteten die Person aus dem ersten Obergeschoss und übergaben sie dem Rettungsdienst.




Einsatz 112/2010

Datum: 15.07.2010 / Uhrzeit: 07:57 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Pfortenhaus

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Defekt an der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für die Feuerwehr.




Einsatz 111/2010

Datum: 14.07.2010 / Uhrzeit: 23:57 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unterstützung der Berufsfeuerwehr Wiesbaden

Einsatzort: Stadtgebiet Wiesbaden

Vorgefundene Lage: Unwetterschäden

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: 1/16/6 (ELD), 23/42 (LF 8/6 der FF Wi- Biebrich)

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Drehleiterbesatzung unterstützte die Kräft aus Wiesbaden bei der Beseitigung von Unwetterschäden.




Einsatz 110/2010

Datum: 12.07.2010 / Uhrzeit: 17:56 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Innerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein- Rheingauer Straße

Vorgefundene Lage: Zustand nach Brand

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Im zweiten Obergeschoss brannte eine Spülmaschine. Beim Eintreffen der Feuerwehr, war diese bereits durch Anwohner gelöscht worden. Um den betroffenen Bereich zu entrauchen, setzte die Feuerwehr einen Überdrucklüfter ein.




Einsatz 109/2010

Datum: 14.07.2010 / Uhrzeit: 09:20 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Insekten

Einsatzort: Eltville am Rhein- Gartenstraße, Kindergarten

Vorgefundene Lage: Wespennest

Kräfte Feuerwehr Eltville: MTW 1

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Das Wespennest wurde enfernt.




Einsatz 108/2010

Datum: 13.07.2010 / Uhrzeit: 10:03 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Insekten

Einsatzort: Eltville am Rhein- Freibad

Vorgefundene Lage: Wespennest

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Um die Freibadbesucher zu schützen, wurde ein Wespennest unter zuhilfenahme der Drehleiter entfernt.




Einsatz 107/2010

Datum: 12.07.2010 / Uhrzeit: 17:56 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Außerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Rauenthal im Bereich Nonnenberg

Vorgefundene Lage: Keine

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Rauenthal, Feuerwehr Martinsthal, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Keine Rauchentwicklung sichtbar. Einsatz war negativ.




Einsatz 106/2010

Datum: 11.07.2010 / Uhrzeit: 18:06 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Außerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Rauenthal Kiedricher Straße

Vorgefundene Lage: Flächenbrand

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Rauenthal, Feuerwehr Martinsthal, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Es brannte Wiese auf Grund der hohen Temperaturen der letzten Tage.




Einsatz 105/2010

Datum: 10.07.2010 / Uhrzeit: 15:56 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Außerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Rauenthal im Bereich Bubenhäuser Höhe

Vorgefundene Lage: Flächenbrand

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Rauenthal, Feuerwehr Martinsthal, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Es brannten ca. 100 m² Wiese und Sträucher.




Einsatz 104/2010

Datum: 10.07.2010 / Uhrzeit: 03:21 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Firma Jean Müller

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Werk Vorderboden

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Polizei, Haustechniker

Tätigkeit der Feuerwehr: Es wurde eine Rauchentwicklung im Hochregallager festgestellt. Mit einer Wärmebildkamera wurde der Lagerbereich abgesucht, jedoch nichts gefunden. Zwei Überdrucklüfter wurden zur Entrauchung eingesetzt. Nachdem mit einem Hochregalstabler auch die oberen Lagerfächer kontrolliert wurden, konnte nach etwa 4 Stunden Entwarnung gegeben werden. Die Ursache für die Rauchentwicklung wurde nicht gefunden. Nach dem Entrauchen, wurde die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben. Die Feuerwehr rückte danach wieder ein.




Einsatz 103/2010

Datum: 10.07.2010 / Uhrzeit: 02:36 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Firma Jean Müller

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Werk Vorderboden

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Haustechniker

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatz zunächst negativ. Anlage lief erneut ein. Siehe Bericht 104/2010.




Einsatz 102/2010

Datum: 09.07.2010 / Uhrzeit: 06:24 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Rheingau

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Haus 9 und 10

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatz war negativ. Störung der Anlage.




Einsatz 101/2010

Datum: 08.07.2010 / Uhrzeit: 17:06 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Hessische Staatsweingüter Domäne Steinberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, Gerätewagen- Nachschub

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Ausgelöst hatte die Melderlinie 55. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde kein ersichtlicher Grund, der zur Auslösung geführt haben könnte gefunden. Die Feuerwehr Eltville am Rhein rückte geschlossen wieder ein und die Feuerwehr Hattenheim stellte die Brandmeldeanlage wieder zurück.




Einsatz 100/2010

Datum: 07.07.2010 / Uhrzeit: 21:45 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Rheingau

Vorgefundene Lage: Hausinterner Brandmeldealarm; Feuerwehr wurde telefonisch verständigt

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, Gerätewagen- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch eingebranntes Kochgut, wurde eine hausinterne Brandmeldeanlage ausgelöst. Ein Angestellter alarmierte darauf, über den Notruf 112, die Zentrale Rettungsleitstelle in Bad Schwalbach. Die von Ihr alarmierten Feuerwehren aus Erbach und Eltville am Rhein, konnten nach einer Erkundung feststellen, dass ein Einsatz hier nicht nötig ist.




Einsatz 099/2010

Datum: 06.07.2010 / Uhrzeit: 23:57 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Tier in Notlage

Einsatzort: Eltville am Rhein- Burgstraße

Vorgefundene Lage: Katze steckt in einem Heizkörper fest

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Katze steckt mit einer ihrer Hinterpfoten an einem Heizkörper fest. Durch die ungewohnte Situation, war das Tier sehr aggressiv und verletzte sogar ihre Besitzerin. Noch bevor der Einsatzleiter, die Hilfe durch die Feuerwehr einleiten konnte, befreite sich das Tier selbst aus seiner misslichen Lage. Die Feuerwehr konnte wieder einrücken.




Einsatz 098/2010

Datum: 05.07.2010 / Uhrzeit: 20:22 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Person im Rhein

Einsatzort: Bundeswasserstraße Rhein

Vorgefundene Lage: Person im Rhein

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Feuerwehr Hattenheim, Feuerwehr Niederwalluf, Rettungsdienst, Wasserschutzpolizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Einsatzkräfte der linksrheinischen Feuerwehren konnten die Person aus dem Wasser retten. Der Einsatz für die hessischen Einsatzkräfte war somit nicht mehr erforderlich.




Einsatz 097/2010

Datum: 05.07.2010 / Uhrzeit: 11:08 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kronenschlösschen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch Bauarbeiten bzw. durch die dabei entstandene Staubentwicklung löste die Brandmeldeanlage im Gebäude aus. Der Einsatz war negativ.




Einsatz 096/2010

Datum: 04.07.2010 / Uhrzeit: 15:57 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Wohnungsbrand

Einsatzort: Walluf/ Ortsteil Oberwalluf- Eilweg

Vorgefundene Lage: Anforderung der Wärmebildkamera

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Oberwalluf, Feuerwehr Niederwalluf, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Nach einem bereits gelöschten Feuer in einem Wohnhaus, wurde die Wärmebildkamera zur kontrolle der Einsatzstelle, vom zuständigen Einsatzleiter angefordert.




Einsatz 095/2010

Datum: 03.07.2010 / Uhrzeit: 19:16 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Türöffnung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Friedrichstraße

Vorgefundene Lage: Hilflose Person in Wohnung

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Mitarbeiter Hausnotruf

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Tür wurder mit einem Generalschlüssel geöffnet und die gestürzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch die Feuerwehr versorgt.




Einsatz 094/2010

Datum: 01.07.2010 / Uhrzeit: 13:57 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Personenrettung

Einsatzort: Bundeswasserstraße Rhein bei Stromkilometer 512

Vorgefundene Lage: Verletzte Person auf einem Fahrgastschiff

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, MTW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Feuerwehr Hattenheim, Feuerwehr Niederwalluf, Rettungsdienst, Wasserschutzpolizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Das niederländische Fahrgastschiff, sollte den Anleger am Eltviller Rheinufer ansteuern um die verletzte Person versorgen zu können. Der Schiffsführer machte bei seiner Meldung über die Position seines Schiffes wohl eine falsche Angabe. Er befand sich nämlich bei Stromkilometer 521, was in etwa in Höhe der Stadt Oestrich- Winkel war. Die Wasserschutzpolizei geleitete das Schiff an einen Anleger in Rüdesheim, dort wurde dann die verletzte Person vom Rettungsdienst versorgt.




Einsatz 093/2010

Datum: 23.06.2010 / Uhrzeit: 19:44 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- PKW Brand

Einsatzort: B 42 Wiesbaden--->Rüdesheim, zwischen Eltville/ Martinsthal und Abfahrt Eltville/ Kiedrich

Vorgefundene Lage: Keine

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Martinsthal, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Streckenbereich wurde von beiden Feuerwehren abgesucht. Es wurde kein brennendes Fahrzeug gefunden. Der Einsatz war somit negativ.




Einsatz 092/2010

Datum: 23.06.2010 / Uhrzeit: 13:52 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstiges

Einsatzort: Eltville am Rhein- Gutenberg Realschule

Vorgefundene Lage: Ausgetrettenes Quecksilber

Kräfte Feuerwehr Eltville: Gerätewagen- Gefahrgut (GW-G1)

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Das freigesetzte Quecksilber wurde geborgen und in einem Transportgefäß sichergestellt.




Einsatz 091/2010

Datum: 20.06.2010 / Uhrzeit: 17:22 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Brand Wohngebäude

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Martinsthal- Am Steinberg

Vorgefundene Lage: Angebranntes Kochgut

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Martinsthal, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Da es sich um angebranntes Kochgut handelte, bestellte der örtliche Einsatzleiter die Eltviller Einsatzkräfte wieder ab.




Einsatz 090/2010

Datum: 18.06.2010 / Uhrzeit: 11:04 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Türöffnung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Gutenbergstraße

Vorgefundene Lage: Rettungsdienst beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in der Wohnung

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12

Kräfte sonstige: Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatz war negativ.




Einsatz 089/2010

Datum: 12.06.2010 / Uhrzeit: 04:08 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Museum/ Schlosserbau

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatz war negativ.




Einsatz 088/2010

Datum: 12.06.2010 / Uhrzeit: 02:55 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Museum/ Schlosserbau

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatz war negativ.




Einsatz 087/2010

Datum: 10.06.2010 / Uhrzeit: 18:09 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Ausgelöst hatte ein Rauchmelder im Küchenbereich. Der Einsatz war negativ.




Einsatz 086/2010

Datum: 10.06.2010 / Uhrzeit: 07:20 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gefahrguteinsatz

Einsatzort: Königshofen

Vorgefundene Lage: Auslaufendes Ethanol aus Tanklastzug

Kräfte Feuerwehr Eltville: MTW 1, MTW 3

Kräfte sonstige: Feuerwehren: Königshofen, Niedernhausen, Oberjosbach, Idstein, Eltville am Rhein, Bad Schwalbach, Brandschutzaufsichtsdienst, TEL und ELW 2 des Rheingau-Taunus-Kreis, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatzkräfte der Feuerwehr Eltville wurden zur Bildung der Technischen Einsatzleitung ( TEL ) alarmiert.




Einsatz 085/2010

Datum: 10.06.2010 / Uhrzeit: 07:20 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gefahrguteinsatz

Einsatzort: Königshofen

Vorgefundene Lage: Auslaufendes Ethanol aus Tanklastzug

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Messtechnik, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: Feuerwehren: Königshofen, Niedernhausen, Oberjosbach, Idstein, Bad Schwalbach, Brandschutzaufsichtsdienst, TEL und ELW 2 des Rheingau-Taunus-Kreis, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der GW- Messtechnik unterstützte bei Messungen. Der GW- Atemschutz/ Strahlenschutz konnte wieder einrücken.




Einsatz 084/2010

Datum: 06.06.2010 / Uhrzeit: 17:14 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ umgestürzter Baum

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schwimmbadparkplatz

Vorgefundene Lage: Baum auf PKW

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Baum wurde mit einer Motorkettensäge zerrkleinert und beiseite gelegt.




Einsatz 083/2010

Datum: 06.06.2010 / Uhrzeit: 14:07 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Auslaufende Betriebsstoffe

Einsatzort: Eltville am Rhein- Wörthstraße

Vorgefundene Lage: Läuft Benzin aus PKW

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Das Benzin wurde gebunden und das Bindemittel wieder aufgenommen.




Einsatz 082/2010

Datum: 06.06.2010 / Uhrzeit: 12:55 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Hotel Schloss Reinhardshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Ausgelöst hatte ein Rauchmelder im Küchenbereich. Der Einsatz war negativ.




Einsatz 081/2010

Datum: 05.06.2010 / Uhrzeit: 16:34 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Person im Aufzug

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schwalbacher Straße

Vorgefundene Lage: Person im Aufzug

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Person wurde nach nur wenigen Minuten, durch öffnen der Aufzugstür mit dem entsprechenden Schlüssel, befreit.




Einsatz 080/2010

Datum: 04.06.2010 / Uhrzeit: 09:27 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Mediathek

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch Bauarbeiten kam es zu einer Staubentwicklung, diese löste die Brandmeldeanlage aus.




Einsatz 079/2010

Datum: 28.05.2010 / Uhrzeit: 00:32 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein außerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Martinsthal- B 260

Vorgefundene Lage: Brennt Holz

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Martinsthal, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der stellv. Stadtbrandinspektor fuhr die Einsatzstelle an.




Einsatz 078/2010

Datum: 26.05.2010 / Uhrzeit: 21:15 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwetterschaden/ Wasser

Einsatzort: Eltville am Rhein- Weinhole

Vorgefundene Lage: Straße überflutet

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Betriebshof

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Kanaleinlauf wurde gesäubert, somit konnte das Wasser wieder abfließen.




Einsatz 077/2010

Datum: 26.05.2010 / Uhrzeit: 21:10 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwetterschaden/ Wasser

Einsatzort: Eltville am Rhein- In der Kalbspflicht

Vorgefundene Lage: Straße überflutet

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, LF 16/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Kanaleinlauf wurde gesäubert, somit konnte das Wasser abfließen.




Einsatz 076/2010

Datum: 26.05.2010 / Uhrzeit: 12:36 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwetterschaden/ Wasser

Einsatzort: Eltville am Rhein- Friedrichstraße/ Feldstraße

Vorgefundene Lage: Straße überflutet

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, LF 16/12

Kräfte sonstige: Bauhof

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Feuerwehr sperrte die Einsatzstelle ab und wartete aud das Eintreffen des Bauhof.




Einsatz 075/2010

Datum: 26.05.2010 / Uhrzeit: 10:15 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Rotkäppchen/ Mumm Sektkellerei

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: LF 16/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein dekekter Druckknopfmelder, löste die Brandmeldeanlage aus.




Einsatz 074/2010

Datum: 26.05.2010 / Uhrzeit: 06:29 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Konversenbau

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, LF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40, Gerätewagen- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Brandmeldeanlage wurde durch eine Störung ausgelöst.




Einsatz 073/2010

Datum: 24.05.2010 / Uhrzeit: 21:37 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Rheingau

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Haus 7

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, Gerätewagen- Nachschub

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Brandmeldeanlage wurde durch die Benutzung von Räucherstäbchen ausgelöst.




Einsatz 072/2010

Datum: 23.05.2010 / Uhrzeit: 11:33 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Türöffnung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Weinhole

Vorgefundene Lage: Wasserschaden in den Räumlichkeiten des "Eltviller Tisch"

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12, RW 1

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Es trang Wasser aus der Containertür. Da keine Gefahr bestand, wurde auf das Eintreffen eines Verantwortlichen gewartet, um keinen Schaden zu verursachen. Als die Tür dann geöffnet war, wurde mit Wasserschieber das Wasser beseitigt und die Wasserzufuhr geschlossen.




Einsatz 071/2010

Datum: 22.05.2010 / Uhrzeit: 00:46 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Eigentumssicherung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schulzentrum

Vorgefundene Lage: Mehrere Türen und Fenster am Schulzentrum offen

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Polizei, Wachpolizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Im Rahmen Ihrer Streife bemerkte eine Streife der Wachpolizei, dass sich Türen und Fenster am Schulzentrum offen befanden. Da kein Verantwortlicher zu erreichen waren, wurde die Feuerwehr Eltville am Rhein in Amtshilfe angefordert. Durch auslösen der hausinternen Brandmeldanlage wurde sich Zutritt zum Gebäude geschaffen und die Türen und Fenster geschlossen.




Einsatz 070/2010

Datum: 21.05.2010 / Uhrzeit: 19:54 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Tier in Notlage

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schwalbacher Straße

Vorgefundene Lage: Ein Aara auf dem Dach des Amtsgerichtes

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Tierhalter

Tätigkeit der Feuerwehr: Über die Drehleiter wurde der Vogel vom Dach gerettet.




Einsatz 069/2010

Datum: 21.05.2010 / Uhrzeit: 16:44 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Firma Jean Müller Kunststofftechnik Werk IV

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der ausgelöste Brandmelder wurde kontrolliert. Es wurde nichts festgestellt und die Fahrzeuge rückten wieder ein.




Einsatz 068/2010

Datum: 20.05.2010 / Uhrzeit: 04:37 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Türöffnung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Scharfensteinstraße

Vorgefundene Lage: Rettungsdienst bereits beim Patienten

Kräfte Feuerwehr Eltville: Hilfeleitungslöschfahrzeug (HLF 16/12)

Kräfte sonstige: Rettungsdienst (NEF und RTW), Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Rettungsdienst wurde zu einem Notfalleinsatz in die Scharfensteinstraße alarmiert. Da unklar war ob der Patient die Tür selbständig öffnen kann wurde parallel die Feuerwehr Eltville am Rhein alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Rettungsdienst bereits in der Wohnung. Die Feuerwehr konnte wieder einrücken.




Einsatz 067/2010

Datum: 19.05.2010 / Uhrzeit: 05:40 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Person im Rhein

Einsatzort: Eltville am Rhein- Bundeswasserstraße Rhein

Vorgefundene Lage: Person im Rhein

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, LF 16/12, Geländewagen

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Feuerwehr Hattenheim, Feuerwehr Niederwalluf, Rettungdienst, Polizei, Waserschutzpolizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Es wurde nach dem Wasserrettungskonzept der Feuerwehr Eltville am Rhein begonnen nach der vermissten Peron zu suchen. Eine Streife der Polizei Eltville, die sich ebenfalls auf die Suche begab, konnte die Person am Rheinufer finden und dort zunächst sichern. Mit einer Schleifkorbtrage wurde diese dann, durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Eltville, aus dem Rhein gerettet und dem bereitstehenden Rettungsdienst übergeben.




Einsatz 066/2010

Datum: 18.05.2010 / Uhrzeit: 17:03 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Brandgeruch ohne Rauch/ Feuer

Einsatzort: Eltville am Rhein- Im Sterzel

Vorgefundene Lage: Kabelbrand an einem Cerankochfeld

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch den Hauseigentümer wurden bereits die Sicherungen ausgeschaltet. Die Feuerwehr kontrollierte den Küchenbereich mit einer Wärmebildkamera. Bei der Überprüfung konnte nichts festgestellt werden.




Einsatz 065/2010

Datum: 16.05.2010 / Uhrzeit: 01:57 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Rheingau

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Haus 9 und 10

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, Gerätewagen- Gefahrgut

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Brandmeldeanlage löste ohne ersichtlichen Grund aus. Der Einsatz war negativ.




Einsatz 064/2010

Datum: 13.05.2010 / Uhrzeit: 18:02 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Person im Rhein

Einsatzort: Bundeswasserstraße Rhein

Vorgefundene Lage: Anforderung durch die Feuerwehr Heidesheim

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, LF 16/12, MTW 1, MTW 2, MTW 3

Kräfte sonstige: Feuerwehr Oestrich, Feuerwehr Mittelheim, Feuerwehr Rüdesheim, Brandschutzaufsichtsdienst, DLRG, Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Person wurde durch die Feuerwehr Heidesheim (Rheinland Pfalz) gerettet. Die Rettungskräfte auf der hessischen Rheinseite konnten wieder einrücken.




Einsatz 063/2010

Datum: 11.05.2010 / Uhrzeit: 13:39 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Rotkäppchen/ Mumm Sektkellerei

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Technische Störung der Anlage. Der Einsatz war negativ und die Kräfte rückten wieder ein.




Einsatz 062/2010

Datum: 08.05.2010 / Uhrzeit: 02:25 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Hessische Staatsweingüter Domäne Steinberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Technische Störung der Anlage. Der Einsatz war negativ und die Kräfte rückten wieder ein.




Einsatz 061/2010

Datum: 04.05.2010 / Uhrzeit: 14:37 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Rheingau

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Haus Rheinhöhe

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Brandmeldeanlage wurde wohl mutwillig duch die Benutzung einer Spraydose ausgelöst.




Einsatz 060/2010

Datum: 04.05.2010 / Uhrzeit: 12:02 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Kloster Eberbach

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Hotel

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei Umbauarbeiten kam es zu einer Staubentwicklung, die die Brandmeldeanlage auslöste.




Einsatz 059/2010

Datum: 02.05.2010 / Uhrzeit: 14:36 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz

Einsatzort: Eltville am Rhein- Feldstraße

Vorgefundene Lage: Kanaleinläufe verstopft

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12

Kräfte sonstige: Polizei, Betriebshof

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch kurze kräftige Regenfälle waren die Kanaleinläufe verstopft und das Wasser konnte nicht mehr ablaufen. Diese wurden gereinigt und die Straße gesäubert.




Einsatz 058/2010

Datum: 28.04.2010 / Uhrzeit: 20:31 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Brandgeruch ohne Rauch/ Feuer

Einsatzort: Eltville am Rhein- Keilstraße

Vorgefundene Lage: Brandgeruch konnte festgestellt werden

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein Bürger meldete der Zentalen Rettungsleitstelle in Bad Schwalbach einen Brandgeruch aus seiner Nachbarschaft. Diese alarmierte dann die Feuerwehr Eltville am Rhein. Am Einsatzort war einen Geruchsbelästigung festzustellen. Nach der Erkundung konnte festgestellt werden, dass diese von einem Tonofen, der sich auf einem Nachbargrundstück befand ausging. Der Einsatz war somit für die Feuerwehr negativ und die Fahrzeuge rückten wieder in die Wache ein.




Einsatz 057/2010

Datum: 27.04.2010 / Uhrzeit: 10:19 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Tierrettung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Platz von Montrichard

Vorgefundene Lage: Verletzter Schwan

Kräfte Feuerwehr Eltville: Geländewagen

Kräfte sonstige: Polizei, Stadtpolizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der verletzte Schwan konnte mühelos in einen Transportkäfig gebracht werden und in ein Wiesbadener Tierheim transportiert werden.




Einsatz 056/2010

Datum: 25.04.2010 / Uhrzeit: 17:48 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Altenwohnheim/ Krankenhaus

Einsatzort: Niedernhausen- Herrnhackerweg

Vorgefundene Lage: Einsatz für die Technische Einsatzleitung

Kräfte Feuerwehr Eltville: MTW 1, Geländewagen

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niedernhausen, Feuerwehr Königshofen, Feuerwehr Oberjosbach, Feuerwehr Idstein, GW- Messtechnik, Brandschutzaufsichtsdienst, ELW 2, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatzkräfte der Feuerwehr Eltville am Rhein wurden zur Bildung der Technischen Einsatzleitung des Rheingau- Taunus- Kreis alarmiert. Ihr Einsatz war jedoch nicht erfordlich.




Einsatz 055/2010

Datum: 25.04.2010 / Uhrzeit: 17:48 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Altenwohnheim/ Krankenhaus

Einsatzort: Niedernhausen- Herrnhackerweg

Vorgefundene Lage: Überörtlicher Einsatz für den Gerätewagen Messtechnik

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Messtechnik

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niedernhausen, Feuerwehr Königshofen, Feuerwehr Oberjosbach, Feuerwehr Idstein, Brandschutzaufsichtsdienst, TEL des Rheingau- Taunus- Kreis, ELW 2, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei dem Objekt handelte es sich um eine Einrichtung mit betreutem Wohnen. Angebranntes Kochgut war die Ursache der Rauchentwicklung. Vom Einsatzleiter der FF Niedernhausen, wurden die überörtlichen Einsatzkräfte abbestellt. der GW- Messtechnik rückte wieder ein.




Einsatz 054/2010

Datum: 25.04.2010 / Uhrzeit: 11:47 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Jacht/ Spoortboot

Einsatzort: Eltville am Rhein- Bundeswasserstraße Rhein

Vorgefundene Lage: Gelöschter Kabelbrand auf einem Sportboot

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Feuerwehr Hattenheim, Feuerwehr Niederwalluf, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Ein kleiner Kabelbrand wurde bereits durch die Besatzung eines anderen Bootes gelöscht und das Sportboot in den Schiersteiner Hafen geschleppt. Ein Eingreiffen der Feuerwehren war nicht mehr nötig.




Einsatz 053/2010

Datum: 21.04.2010 / Uhrzeit: 13:47 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Klinik Eichberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Haus 9 und 10

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Einsatz war negativ. Die Fahrzeuge rückten zeitnah wieder ein.




Einsatz 052/2010

Datum: 17.04.2010 / Uhrzeit: 22:20 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Feuer klein Innerorts

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- ehemalige Gärtnerei Schneider

Vorgefundene Lage: Kleineres Unratfeuer

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Es wurden in unmittelbarer Nähe eines Gewächshauses Gartenabfälle verbrannt. Durch das Verbrennen kam es zu einem kleinen Feuerschein und geringer Rauchentwicklung. Die Feuerwehr wurde dort nicht tätig und rückte wieder ein.




Einsatz 051/2010

Datum: 17.04.2010 / Uhrzeit: 22:08 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Gemeinde Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Störung der Anlage im Haus Maria.




Einsatz 050/2010

Datum: 17.04.2010 / Uhrzeit: 13:28 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Rauenthal- Firma Efen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Rauenthal

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei Bauarbeiten in der Firma, kam es zur einer Staubentwicklung, die einen Rauchmelder aktivierte. Der Einsatz war negativ.




Einsatz 049/2010

Datum: 17.04.2010 / Uhrzeit: 12:44 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Gemeinde Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Störung der Anlage im Haus Maria.




Einsatz 048/2010

Datum: 17.03.2010 / Uhrzeit: 11:14 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Rheinufer

Vorgefundene Lage: Baum droht umzufallen

Kräfte Feuerwehr Eltville: HLF 16/12, Geländewagen

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Baum wurde gefällt und mit zwei Motorkettensägen zerkleinert um ihn danch am Uferbereich zu lagern.




Einsatz 047/2010

Datum: 16.04.2010 / Uhrzeit: 11:21 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- H.J. Müller Straße

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei einer Vorführung im Werkstattbereich, kam es zur einer Rauchentwicklung, die zur Auslösung der Brandmeldeanlage führte. Der Bereich wurde kontrolliert und die Anlage wieder zurück gestellt.




Einsatz 046/2010

Datum: 05.04.2010 / Uhrzeit: 19:27 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Kaminbrand

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Eltviller Landstraße

Vorgefundene Lage: Kaminbrand

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Unterstützung der FF Erbach bei der Einsatzabwicklung mit der Wärmebildkamera und dem Fernthermometer.




Einsatz 045/2010

Datum: 01.04.2010 / Uhrzeit: 12:08 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- KFZ Werkstatt

Einsatzort: Idstein- Black und Decker Straße

Vorgefundene Lage: Feuer in KFZ Werkstatt, Einsatz für die TEL

Kräfte Feuerwehr Eltville: MTW 1

Kräfte sonstige: FF Idstein

Tätigkeit der Feuerwehr: Fahrzeug wurde auf der Anfahrt abbestellt.




Einsatz 044/2010

Datum: 01.04.2010 / Uhrzeit: 12:08 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- KFZ Werkstatt

Einsatzort: Idstein- Black und Decker Straße

Vorgefundene Lage: Feuer in KFZ Werkstatt, Einsatz für den GW- Messtechnik

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Messtechnik, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: FF Idstein

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Fahrzeuge wurden auf der Anfahrt abbestellt.




Einsatz 043/2010

Datum: 27.03.2010 / Uhrzeit: 19:40 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Zug/ Waggon/ Lok

Einsatzort: Eltville am Rhein- im Bereich Bahnhof Eltville

Vorgefundene Lage: Eine Plastiktüte hatte sich im Stromabnehmer einer E- Lok festgesetzt und Feuer gefangen

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, GW- Messtechnik, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz, GW- Nachschub, RW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, Polizei, Notfallmanager DB

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch die Einsatzleitung wurde die Freisachaltung aller Gleise beantragt. Danach wurde vor und nach der Einsatzstelle die Bahnerdung durchgeführt. Durch den Lokführer wurde über die Drehleiter die Plastiktüte entfernt. Die Einsatzstelle wurde nach dem Zurückbau, der Deutschen Bahn AG übergeben.




Einsatz 042/2010

Datum: 23.03.2010 / Uhrzeit: 17:35 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Sonstige Brandeinsätze

Einsatzort: Gemeinde Kiedrich- Klosterbergweg

Vorgefundene Lage: Nach einem Brand in Kiedrich, wurde die Feuerwehr Eltville am Rhein zur Nachschau mit der Wärmebildkamera angefordert

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Mit der Wärmebildkamera wurde die Brandstelle kontrolliert.




Einsatz 041/2010

Datum: 22.03.2010 / Uhrzeit: 10:25 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Vitos Kliniken

Vorgefundene Lage: Fahrprobe

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Klinikleitung

Tätigkeit der Feuerwehr: Fahrprobe mit der Drehleiter auf dem Klinikgelände.




Einsatz 040/2010

Datum: 22.03.2010 / Uhrzeit: 02:54 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Hessische Staatsweingüter Domäne Steinberg

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12. DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Kein Einsatz für die Feuerwehren aus Hattenheim und Eltville. Störung der Anlage.




Einsatz 039/2010

Datum: 22.03.2010 / Uhrzeit: 01:13 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Kleine Betriebe

Einsatzort: Niedernhausen- Bahnhofsstraße

Vorgefundene Lage: Einsatz für die TEL

Kräfte Feuerwehr Eltville: MTW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niedernhausen, Brandschutzaufsichtsdienst, GW- Messtechnik, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Fahrzeug wurde auf der Anfahrt abbestellt.




Einsatz 038/2010

Datum: 22.03.2010 / Uhrzeit: 01:13 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Kleine Betriebe

Einsatzort: Niedernhausen- Bahnhofsstraße

Vorgefundene Lage: Einsatz für den GW-Messtechnik

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Messtechnik

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niedernhausen, Brandschutzaufsichtsdienst, TEL des RTK, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Fahrzeug wurde auf der Anfahrt abbestellt.




Einsatz 037/2010

Datum: 21.03.2010 / Uhrzeit: 22:16 Uhr

Einsatzstichwort: Brandseinsatz- Hochhaus

Einsatzort: Eltville am Rhein- Altenwohnheim

Vorgefundene Lage: Angebranntes Kochgut in einer Wohnung

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40, GW- Messtechnik, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Das Kochgut wurde vom Herd genommen, der Flurbereich mit zwei Überdrucklüftern entraucht.




Einsatz 036/2010

Datum: 18.03.2010 / Uhrzeit: 16:49 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gefahrgutunfall

Einsatzort: Gemeinde Kiedrich- Erbacher Weg

Vorgefundene Lage: Auf einem Privatgelände fanden Abbrucharbeiten statt. Hierbei wurden Teile einer Lagerhalle und deren Inhalt in Container zwischengelagert. Aus diesen Containern lief Öl aus.

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, GW- Gefahrgut, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz, RW 1, GW- Nachschub

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich, Brandschutzaufsichtsdienst,TEL des Rheingau-Taunus-Kreis, Rettungsdienst, Polizei, Untere Wasserbehörde

Tätigkeit der Feuerwehr: Es wurden Messungen mit Ölteststreifen auf dem Gelände durchgeführt. Die Feuerwehr Kiedrich wurde in der logistik mit Ölbindemittel unterstützt.




Einsatz 035/2010

Datum: 17.03.2010 / Uhrzeit: 11:50 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Stützpunktfeuerwache

Vorgefundene Lage: Hubschrauberlandung

Kräfte Feuerwehr Eltville: TLF 20/40

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Einsatzkräfte bereiteten den Landeplatz für einen Rettungshubschrauber vor und sicherten diesen.




Einsatz 034/2010

Datum: 17.03.2010 / Uhrzeit: 08:22 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Wallrabenstein

Vorgefundene Lage: Einsatz für den ELW 2

Kräfte Feuerwehr Eltville: Geländewagen

Kräfte sonstige: TEL des Rheingau-Taunus-Kreis, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Fahrzeug wurde auf der Anfahrt abbestellt.




Einsatz 033/2010

Datum: 16.03.2010 / Uhrzeit: 18:04 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Auslaufen klein

Einsatzort: Eltville am Rhein- Josef-Hölzer-Straße

Vorgefundene Lage: Zwei Behälter mit unbekannter Flüssigkeit wurde angeschwemmt

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, GW- Nachschub

Kräfte sonstige: Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Fässer wurden in Überfässer verpackt und im Feuerwehrstützpunkt zwischengelagert.




Einsatz 032/2010

Datum: 08.03.2010 / Uhrzeit: 11:04 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Gemeinde Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Störung der Brandmeldeanlage. Kein Einsatz für Drehleiter aus Eltville.




Einsatz 031/2010

Datum: 03.03.2010 / Uhrzeit: 00:12 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Kleine Betriebe

Einsatzort: Rüdesheim am Rhein- Matrazen Concord

Vorgefundene Lage: FF Rüdesheim vor Ort

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Messtechnik

Kräfte sonstige: Feuerwehr Rüdesheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Das Fahrzeug wurde auf der Anfahrt durch den örtlichen Einsatzleiter abbestellt.




Einsatz 030/2010

Datum: 28.01.2010 / Uhrzeit: 19:51 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gefahrgutunfall

Einsatzort: Bad Schwalbach- Firma Schwälbchen

Vorgefundene Lage: Vermutlicher Ammoniakaustritt

Kräfte Feuerwehr Eltville: MTW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehren der Stadt Bad Schwalbach, Brandschutzaufsichtsdienst, GW- Messtechnik, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Kräfte der Feuerwehr Eltville am Rhein wurden zur Bildung der der Technischen Einsatzleitung alarmiert.




Einsatz 029/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 19:51 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gefahrgutunfall

Einsatzort: Bad schwalbach- Firma Schwälbchen

Vorgefundene Lage: Vermutlicher Ammoniakaustritt

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Messtechnik

Kräfte sonstige: Feuerwehren der Stadt Bad Schwalbach, Brandschutzaufsichtsdienst, TEL des RTK, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Bei dem Ammoniakaustritt handelte es sich um Wasserdampf. Einsatz war für den GW- Messtechnik negativ.




Einsatz 028/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 18:19 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- B 42

Vorgefundene Lage: Ast auf der Fahrbahn

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Ast wurde entfernt und am Fahrbahnrand abgelegt.




Einsatz 027/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 18:06 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Bundesstraße 42

Vorgefundene Lage: Keine

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Bereich der B 42 zwischen Eltville/ Erbach und Wiesbaden wurde kontrolliert.




Einsatz 026/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 18:05 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein- Bertholdstraße

Vorgefundene Lage: Umgestürzter Bauzaun

Kräfte Feuerwehr Eltville: RW 1

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Bauzaun wurde wieder aufgerichte und so das Hindernis beseitigt.




Einsatz 025/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 18:00 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schwalbacher Straße

Vorgefundene Lage: Lose Dachteile an einem Dachfirst

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Die losen Dachteile wurden enfernt.




Einsatz 024/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 17:12 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schwalbacher Straße

Vorgefundene Lage: Baum auf Wohnhaus

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, RW 1

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Baum wurde mittels zweier Motorkettensägen zerkleinert und auf dem Grundstück abgelegt.




Einsatz 023/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 15:36 Uhr

Einsatzstichwort: Hifeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schwalbacher Straße

Vorgefundene Lage: Lose Verkleidung an einer Straßenlaterne

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Verkleidung wurde enfernt.




Einsatz 022/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 15:18 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein- Wallufer Straße

Vorgefundene Lage: Baugerüst droht einzustürzen

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Hausbewohner und die Nachbaranwesen wurden gewarnt und auf die Gefahr hingewiesen. Die Einsatzstelle wurde in Verbindung mit der Gerüstbaufirma abgesperrt.




Einsatz 021/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 15:08 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Rauenthal B 260

Vorgefundene Lage: Baum auf der Bundesstraße

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Rauenthal

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Einsatzstelle wurde überprüft. Die Feuerwehr Rauenthal war dort im Einsatz.




Einsatz 020/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 14:45 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Eisenbahnstraße

Vorgefundene Lage: Baum in einer Stromleitung

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Einsatzstelle wurde durch den stellv. Stadtbrandinspektor kontrolliert und der SÜWAG übergeben.




Einsatz 019/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 14:41 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Walluf/ Niederwalluf- Kirchstraße

Vorgefundene Lage: Lose Dacheindeckung

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niederwalluf

Tätigkeit der Feuerwehr: Unter Zuhilfenahme der Drehleiter wurde die Dacheindeckung entfernt.




Einsatz 018/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 14:25 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Unwettereinsatz/ Sturmschaden

Einsatzort: Walluf/ Niederwalluf- Taunusstraße

Vorgefundene Lage: Lose Dacheindeckung

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niederwalluf

Tätigkeit der Feuerwehr: Unter Zuhilfenahme der Drehleiter wurde die Dacheindeckung entfernt.




Einsatz 017/2010

Datum: 28.02.2010 / Uhrzeit: 14:00 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Feuerwache

Vorgefundene Lage: Keine

Kräfte Feuerwehr Eltville: SBI 02, Eltville 09

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Infolge des Sturmeinsatzes wurde die Einsatzzentrale der Feuerwehr Eltville am Rhein besetzt und unterstützte die örtliche Einsatzleitung bei der Abarbeitung der Einsätze.




Einsatz 016/2010

Datum: 27.02.2010 / Uhrzeit: 20:09 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Tragehilfe DLK

Einsatzort: Walluf/ Oberwalluf-Paradiesstraße

Vorgefundene Lage: Personenrettung aus dem 1. OG

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Oberwalluf, Rettungsdienst

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Person wurde mit der Schwerlast-SChleifkorbtrage und der Absturzsicherung aus dem ersten Stock gerettet.




Einsatz 015/2010

Datum: 19.02.2010 / Uhrzeit: 21:50 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Erbach- Schloss Reinhartshausen

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach

Tätigkeit der Feuerwehr: Fehlauslösung der Brandmeldeanlage durch einen Backofen.




Einsatz 014/2010

Datum: 16.02.2010 / Uhrzeit: 08:33 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Rauenthal- B 260

Vorgefundene Lage: Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, RW 1, LF 16/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Rauenthal, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, war die Person bereits durch die Feuerwehr Rauenthal aus ihrem PKW befreit.




Einsatz 013/2010

Datum: 08.02.2010 / Uhrzeit: 11:57 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Störung der Anlage. Kein Einsatz für die Feuerwehr Eltville am Rhein.




Einsatz 012/2010

Datum: 04.02.2010 / Uhrzeit: 10:51 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gasgeruch

Einsatzort: Geisenheim- Forschungsanstalt Geisenheim

Vorgefundene Lage: Chlorgasunfall, zwei Personen verletzt

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Gefahrgut, GW- Messtechnik, GW- Atemschutz/ Strahlenschutz, Geländewagen

Kräfte sonstige: Feuerwehr Geisenheim, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Unterstützung der Feuerwehr Geisenheim, bei einem Gefahrguteinsatz. Ein Trupp unter Atemschutz führte Messungen im Gebäude durch.




Einsatz 011/2010

Datum: 31.01.2010 / Uhrzeit: 08:29 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Person im Rhein

Einsatzort: Eltville am Rhein/ Stadtteil Hattenheim- Bundeswasserstraße Rhein

Vorgefundene Lage: PKW in einem Seitenarm des Rhein

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, RW 1, GW- Nachschub mit Mehrzweckboot, LF 16/12, Geländewagen

Kräfte sonstige: Feuerwehr Hattenheim, Feuerwehr Erbach, Feuerwehr Niederwalluf, Berufsfeuerwehr Wiesbaden, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Mit einem Kälteschutzanzug und gesichert untersuchte ein Feuerwehrmann das Fahrzeug. Er konnte keine Person im Fahrzeug finden. Nach dem Eintreffen der Taucher der BF Wiesbaden, wurde das Fahrzeug intensiver erkundet aber auch dieses blieb erfolglos. Mit der Zugeinrichtung des Rüstwagens (RW 1), wurde der PKW aus dem Rhein geborgen.




Einsatz 010/2010

Datum: 30.01.2010 / Uhrzeit: 03:22 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Störung der Brandmeldeanlage.




Einsatz 009/2010

Datum: 28.01.2010 / Uhrzeit: 10:19 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Person im Rhein

Einsatzort: Eltville am Rhein- Bundeswasserstraße Rhein

Vorgefundene Lage: Person bereits aus dem Wasser

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1

Kräfte sonstige: Feuerwehr Erbach, Feuerwehr Hattenheim, Feuerwehr Niederwalluf, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Person konnte durch einen Passanten gerettet werden, noch bevor die verschiedenen Feuerwehren ausrückten.




Einsatz 008/2010

Datum: 25.01.2010 / Uhrzeit: 17:16 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Altenwohnheim/ Krankenhaus

Einsatzort: Bad schwalbach- Lindenallee Klinik

Vorgefundene Lage: Feuerwehr Bad Schwalbach dort im Einsatz

Kräfte Feuerwehr Eltville: MTW 1, Geländewagen

Kräfte sonstige: Feuerwehren der Stadt Bad Schwalbach, GW- Messtechnik u. GW- Atemschutz/ Strahlenschutz, Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst (LNA, OLRD, SEG´s), Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Mitglieder der Feuerwehr Eltville kamen im Rahmen der Technischen Einsatzleitung (TEL) des Rheingau-Taunus-Kreis (RTK) dort zum Einsatz.




Einsatz 007/2010

Datum: 25.01.2010 / Uhrzeit: 17:16 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- Altenwohnheim/ Krankenhaus

Einsatzort: Bad Schwalbach- Lindenallee Klinik

Vorgefundene Lage: Feuerwehr Bad Schwalbach dort im Einsatz

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Messtechnik, GW- Atemschutz/ strahlenschutz

Kräfte sonstige: Feuerwehren der Stadt Bad Schwalbach, Brandschutzaufsichtsdienst, TEL des RTK, Rettungsdienst (LNA, OLRD, SEG´s), Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Durch die FF Eltville wurden Messungen in der klinik bezüglich der Brandrauchbelastung durchgeführt.




Einsatz 006/2010

Datum: 25.01.2010 / Uhrzeit: 07:40 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Gasgeruch

Einsatzort: Walluf/ Niederwalluf- Nelkenstraße

Vorgefundene Lage: Keine

Kräfte Feuerwehr Eltville: GW- Gefahrgut, GW- Messtechnik

Kräfte sonstige: Feuerwehr Niederwalluf, Feuerwehr Oberwalluf, Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Fahrzeuge der Feuerwehr Eltville wurden durch den örtlichen Einsatzleiter abbestellt.




Einsatz 005/2010

Datum: 20.01.2010 / Uhrzeit: 21:35 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Eltville am Rhein- Toom Baumarkt

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Die Anlage wurde durchen einen defekten Deckenheizlüfter ausgelöst.




Einsatz 004/2010

Datum: 14.01.2010 / Uhrzeit: 17:55 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Sonstige Hilfeleistung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Schwalbacher Straße

Vorgefundene Lage: Eiszapfen an mehreren Gebäuden in der Eltviller Fußgängerzone

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Bedingt durch die kalte Witterung hatten sich an den Häusern in der Fußgängerzone Eiszapfen an den Dächern gebildet. Durch das Tauwetter, drohten diese nun hinunter zu fallen und wurden entfernt.




Einsatz 003/2010

Datum: 10.01.2010 / Uhrzeit: 07:00 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Einsatzort: Eltville am Rhein- B 42 Abfahrt Eltville Ost/ Kiedrich

Vorgefundene Lage: Verunfallter PKW liegt auf der Seite

Kräfte Feuerwehr Eltville: ELW 1, HLF 16/12, RW 1, LF 16/12, TLF 20/40

Kräfte sonstige: Rettungsdienst, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr: Der Fahrer war bereits schon aus seinem Fahrzeug befreit. Das Fahrzeug wurde gesichert, die Batterie abgeklemmt und auslaufende Betriebsstoff aufgenommen.




Einsatz 002/2010

Datum: 09.01.2010 / Uhrzeit: 11:25 Uhr

Einsatzstichwort: Hilfeleistungseinsatz- Türöffnung

Einsatzort: Eltville am Rhein- Gartenstraße

Vorgefundene Lage: Zugefallene Wohnungstür, Essen stand auf dem Herd

Kräfte Feuerwehr Eltville: RW 1

Kräfte sonstige: Keine

Tätigkeit der Feuerwehr: Über ein offenes Kellerfenster konnte ein Feuerwehrmann in das Objekt einsteigen und die Tür von innen öffnen.




Einsatz 001/2010

Datum: 05.01.2010 / Uhrzeit: 12:15 Uhr

Einsatzstichwort: Brandeinsatz- BMA Einlauf

Einsatzort: Kiedrich- Valentinushaus

Vorgefundene Lage: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kräfte Feuerwehr Eltville: DLK 23/12

Kräfte sonstige: Feuerwehr Kiedrich

Tätigkeit der Feuerwehr: Störung der Brandmeldeanlage

  • Gelesen: 5958